Deutsch lernen in der Gemeinde

A2.2+, Prüfungsvorbereitung, Kurs mit oder ohne Kinderhort

Kursnummer 20H-040

Herbst 2020

Deutsch lernen in der Gemeinde, Intensivkurs mit Sozialinformationen.

(2 x pro Woche, Kurs jeweils am Dienstag und Donnerstagnachmittag.)

Voraussetzung: Spektrum Deutsch» A2, Kapitel 1-12, oder gleichwertige Kenntnisse.

Lehrmittel: "Mit Erfolg zum Deutsch-Test für Zuwanderer" A2-B1.

Der Kurs eignet sich für Teilnehmer, die ihre bisherigen Kenntnisse im Sprechen, Lesen, Schreiben und Hören vertiefen möchten. In den Stunden werden die Themen und die Grammatik des A2 Niveaus systematisiert und ergänzt.

Der Kurs ist eine gute Vorbereitung für das B Niveau, und bietet eine gute Möglichkeit für Teilnehmende, welche die A2 Sprachprüfung ablegen möchten. (Von Bund und Gemeinde unterstützter Kurs) Kursgeld inkl. Kinderhort CHF 640.-, ohne Kinderhort CHF 480.-

Der Kurs findet definitiv statt und es sind noch Plätze frei.

Wenn du Kind(er) mit in den Kinderhort bringst, verwende bitte das separate Anmeldeformular. Clicke hier.

Kursleitung:

Rita Fleck, Baar   [Portrait]

Kursort:

Haus der Bildung, Sankt-Oswalds-Gasse 20, 6300 Zug

Kursdauer:

32 Nachmittage, 14.45-16.15 h
ab Dienstag, 1. September 2020

Kurstage:

Di, 1.9.20, Do, 3.9.20, Di, 8.9.20, Do, 10.9.20, Di, 15.9.20, Do, 17.9.20, Di, 22.9.20, Do, 24.9.20, Di, 29.9.20, Do, 1.10.20, Di, 6.10.20, Do, 8.10.20, Di, 27.10.20, Do, 29.10.20, Di, 3.11.20, Do, 5.11.20, Di, 10.11.20, Do, 12.11.20, Di, 17.11.20, Do, 19.11.20, Di, 24.11.20, Do, 26.11.20, Di, 1.12.20, Do, 3.12.20, Do, 10.12.20, Di, 15.12.20, Do, 17.12.20, Di, 5.1.21, Do, 7.1.21, Di, 12.1.21, Do, 14.1.21, Di, 19.1.21

Kosten:

CHF 640.00

Anzahl Teilnehmer:

min. 6, max. 12

Anzahl freie Plätze:

6 Plätze frei

 

 

Zurück zur Übersicht