Deutsch lernen in der Gemeinde

A2.1, mit oder ohne Kinderhort

Kursnummer 20H-037

Herbst 2020

Deutsch lernen in der Gemeinde, Intensivkurs mit Sozialinformationen im Haus der Bildung. (2 x pro Woche, Kurs jeweils am Dienstag und Donnerstagnachmittag.)

Voraussetzung: Niveau A1 abgeschlossen.

Lehrmittel: "Spektrum Deutsch" A2, Schubert Verlag

Schwerpunkte: Sprachgebrauch, Grammatik, Wortschatz/Kommunikation in den Themen: Beruf, Termine, Alltag, Freizeit, Essen, Schule, Familie und Ausflugsziele. (Von Bund und Gemeinde unterstützter Kurs)

Kursgeld inkl. Kinderhort CHF 640.-, ohne Kinderhort CHF 480.-

Wenn du Kind(er) mit in den Kinderhort bringst, verwende bitte das separate Anmeldeformular. Clicke hier.

Kursleitung:

Barbara Budzinska, Goldau   [Portrait]

Kursort:

Haus der Bildung, Sankt-Oswalds-Gasse 20, 6300 Zug

Kursdauer:

32 Nachmittage, 13.00-14.30 h
ab Dienstag, 1. September 2020

Kurstage:

Di, 1.9.20, Do, 3.9.20, Di, 8.9.20, Do, 10.9.20, Di, 15.9.20, Do, 17.9.20, Di, 22.9.20, Do, 24.9.20, Di, 29.9.20, Do, 1.10.20, Di, 6.10.20, Do, 8.10.20, Di, 27.10.20, Do, 29.10.20, Di, 3.11.20, Do, 5.11.20, Di, 10.11.20, Do, 12.11.20, Di, 17.11.20, Do, 19.11.20, Di, 24.11.20, Do, 26.11.20, Di, 1.12.20, Do, 3.12.20, Do, 10.12.20, Di, 15.12.20, Do, 17.12.20, Di, 5.1.21, Do, 7.1.21, Di, 12.1.21, Do, 14.1.21, Di, 19.1.21

Kosten:

CHF 640.00

Anzahl Teilnehmer:

min. 6, max. 10

Anzahl freie Plätze:

4 Plätze frei

 

 

Zurück zur Übersicht