Deutsch lernen in der Gemeinde

A2.1 mit oder ohne Kinderhort

Kursnummer 21H-038

Herbst 2021

Der Kurs ist bereits ausgebucht. Bitte melde dich trotzdem an. Bei grösserer Nachfrage prüfen wir die Durchführung eines Zusatzkurses und informieren dich.

Falls bereits ein Zusatzkurs organisiert wurde, findest du die zugehörigen Kursdaten in derselben Kurskategorie. Du kannst dich dann direkt für den Zusatzkurs anmelden.

 

Deutsch lernen in der Gemeinde, Intensivkurs mit Sozialinformationen.

Du erwirbst Grundkenntnisse, um dich im täglichen Leben besser verständigen zu können. Themen: Arbeit, Ausflüge, Essen, Trinken, Termine vereinbaren, Tagesabläufe, Gefühle. Die Schwerpunkte liegen auf Sprachgebrauch, Wortschatz, Kommuni- kation und in der Grammatik.

Voraussetzung: "Spektrum Deutsch" A1+, Kapitel 1-12 oder gleichwertige Kenntnisse.

Lehrmittel: "Spektrum Deutsch" A2+, Schubert Verlag

Kursgeld inkl. Kinderhort CHF 640.-, ohne Kinderhort CHF 480.-

Von Bund und Gemeinde unterstützter Kurs

Kursleitung:

Rita Fleck, Baar   [Portrait]

Kursort:

Haus zum Lernen, Sankt-Oswalds-Gasse 20, 6300 Zug

Kursdauer:

32 Nachmittage, 13.00 - 14.30 h
ab Dienstag, 7. September 2021

Kurstage:

Di, 7.9.21, Do, 9.9.21, Di, 14.9.21, Do, 16.9.21, Di, 21.9.21, Do, 23.9.21, Di, 28.9.21, Do, 30.9.21, Di, 19.10.21, Do, 21.10.21, Di, 26.10.21, Do, 28.10.21, Di, 2.11.21, Do, 4.11.21, Di, 9.11.21, Do, 11.11.21, Di, 16.11.21, Do, 18.11.21, Di, 23.11.21, Do, 25.11.21, Di, 30.11.21, Do, 2.12.21, Di, 7.12.21, Do, 9.12.21, Di, 14.12.21, Do, 16.12.21, Di, 11.1.22, Do, 13.1.22, Di, 18.1.22, Do, 20.1.22, Di, 25.1.22, Do, 27.1.22

Kosten:

CHF 640.00

Anzahl Teilnehmer:

min. 6, max. 11

Anzahl freie Plätze:

Kurs ausgebucht

 

 

Zurück zur Übersicht