Karla Rotach

Ich komme aus Mexiko, wo ich Jura studiert habe. Als ich in die Schweiz gekommen bin, beschloss ich, bei Null anzufangen und das zu studieren, was mich wirklich begeistert: Literatur.

 

Ich studierte spanische und portugiesische Sprach- und Literaturwissenschaften und absolvierte das Lehrdiplom an der Universität Zürich.

Während meines Studiums habe ich verschiedene Tutorate am Romanischen Seminar (UZH) gehalten, arbeitete in einer Sprachschule und absolvierte Praktika und Stellvertretungen an verschiedenen Kantonsschulen. Ich unterrichte mit Herz und Seele und diese Erfahrungen haben mir vor allem bestätigt, dass den Beruf als Lehrerin liebe.